Filter

Politiker

  • Pamela Rendi-Wagner

    Pamela Rendi-Wagner

    Klubobfrau und Bundesparteivorsitzende SPÖ

    Social Media Profile:

    Social Media Stream

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Ganz egal, wo man in Österreich lebt!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/64325353_2068069630166285_6106561222730055680_n.jpg?_nc_cat=106&_nc_ht=scontent.xx&oh=27bb650f9170b90907daa372778bc276&oe=5D8E3BCF

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Es geht um uns alle!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62339701_2067884413518140_7360604743023984640_n.jpg?_nc_cat=110&_nc_ht=scontent.xx&oh=156b3d450983e553a31f4669d3bc2ac8&oe=5D79BC13

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Im Durchschnitt sind die Mieten um rund 210 Euro pro Monat zu hoch! Sorgen wir #gemeinsam für faire Mieten. Die Mieterhilfe der Stadt Wien hilft bei der Überprüfung der Miete und bei der Rückforderung wenn zu viel bezahlt wurde: https://mieterhilfe.at/
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62393039_2067881546851760_6838527996198912000_n.jpg?_nc_cat=106&_nc_ht=scontent.xx&oh=02391f5fca380c66ff3cb7737908b20a&oe=5D89E5B7
    Im Durchschnitt sind die Mieten um rund 210 Euro pro Monat zu hoch! Sorgen wir #gemeinsam für faire Mieten. Die Mieterhilfe der Stadt Wien hilft bei der Überprüfung der Miete und

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Wer Großes träumt, wird Großes erreichen!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62371460_2067315940241654_6175918996030750720_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_ht=scontent.xx&oh=01795dec806079175f91143f4884a22c&oe=5D8B0AC1

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Liebe Frau Rendi-Wagner, lassen Sie sich nicht auf geplänkel mit dem Scheinsofties Kurz und Hofer ein oder dem möchtegern Macho Kickl ein. Gehen Sie den Weg der Notwendigkeiten für unser Land und für Europa, lassen Sie sich von Ihren Beratern nicht Ihre Persönlichkeit demolieren.
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p130x130/62515391_1400265336816422_461636867524132864_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_ht=scontent.xx&oh=5abf3898d6f13962312b4347afb06fcf&oe=5D8790BD
    Liebe Frau Rendi-Wagner, lassen Sie sich nicht auf geplänkel mit dem Scheinsofties Kurz und Hofer ein oder dem möchtegern Macho Kickl ein. Gehen Sie den Weg der Notwendigkeiten

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Im Ö1-Morgenjournal habe ich über die nächsten Vorhaben gesprochen, die wir als Sozialdemokratie umsetzen möchten: Am Mittwoch werde ich einen Antrag im Parlament einbringen, damit wir endlich den NichtraucherInnen- und Gesundheitsschutz umsetzen. Außerdem werde ich mich dafür einsetzen, dass unser österreichisches Trinkwasser vor Privatisierungen, wie im Ibiza-Video angedroht, in der Verfassung geschützt wird. 📻 Zum Nachhören: https://oe1.orf.at/player/20190611/556174
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62256839_2066417510331497_1873931760669032448_n.png?_nc_cat=103&_nc_ht=scontent.xx&oh=9de9522c3b8ab7a2be0a1220d10a6a44&oe=5D88A924
    Im Ö1-Morgenjournal habe ich über die nächsten Vorhaben gesprochen, die wir als Sozialdemokratie umsetzen möchten: Am Mittwoch werde ich einen Antrag im Parlament einbringen,

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    📻 Um 07:00 Uhr bin ich zu Gast im Ö1 Morgenjournal: Einschalten und reinhören!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62199190_2066135873692994_8767672824178409472_n.png?_nc_cat=111&_nc_ht=scontent.xx&oh=a74ce95d4a4f5dc720a5b018c48596a0&oe=5D98A257

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Es muss doch ein bisschen kantiger gehen, für die Österreicher, für die Arbeitnehmer, für die Zukunft unserer Jugend(ohne Lüge) Arbeitnehmer!!!!👍
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62475147_424405008398401_768313754550009856_n.jpg?_nc_cat=103&_nc_ht=scontent.xx&oh=74c5aa64b8b3c6c032edbeeee826ff0e&oe=5D9DC5A5

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Wasser ist ein Menschenrecht und keine Handelsware. Ich will einen Rundumschutz für unser kostbares Wasser.
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p130x130/62238335_10156915070650081_5850320381474242560_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_ht=scontent.xx&oh=4c2462cba9f419e3377b97cbb7fd2b53&oe=5D8AE4B9

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Ganz Österreich drückt Dominic Thiem beim Finale der French Open die Daumen! Mit seinem Sieg im Halbfinale gegen Novak Djokovic hat Dominic nicht nur einen seiner wichtigsten Karriere-Siege hingelegt, sondern Österreich als Tennisnation stolz gemacht. Ich gratuliere zu diesem tollen Erfolg und wünsche Österreichs Tennis-Ass alles Gute für das Finale. French Open: Stetige Steigerung: Dominic Thiems Weg ins FinaleAm Anfang stotterte der Motor von Dominic Thiem, aber Österreichs Tennis-Ass steigerte sich stetig und steht heute im Finale der French Open. Ein Rückblick auf seinen Weg ins Endspiel.French Open: Stetige Steigerung: Dominic Thiems Weg ins FinaleGanz Österreich drückt Dominic Thiem beim Finale der French Open die Daumen! Mit seinem Sieg im Halbfinale gegen Novak Djokovic hat Dominic nicht nur einen seiner wichtigsten

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Ein Hoch auf alle Papas! Danke, dass es euch gibt und ihr für die Familie da seid! Ich feiere den heutigen Vatertag mit meinem Mann und unseren beiden Töchtern. Sie haben natürlich auch ein paar Überraschungen für ihn vorbereitet. ❤️ Alle zukünftigen Väter in Österreich sollen eine tolle Zeit mit ihren Kindern ermöglicht bekommen - daher müssen wir gemeinsam so rasch wie möglich den Papamonat für alle einführen. Unser Antrag liegt im Parlament und wartet darauf, beschlossen zu werden. Sorgen wir gemeinsam dafür, dass alle Väter die ersten Wochen im Leben ihres Kindes gemeinsam mit ihren Liebsten verbringen können. Denn das ist für alle in der Familie ein einmaliges Erlebnis! Genießt den heutigen Tag!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62465061_2065095753797006_5510001694223630336_n.jpg?_nc_cat=101&_nc_ht=scontent.xx&oh=9e8c8062eac5ba3ace72a7f6e56ed2cf&oe=5D84A9FE
    Ein Hoch auf alle Papas! Danke, dass es euch gibt und ihr für die Familie da seid! Ich feiere den heutigen Vatertag mit meinem Mann und unseren beiden Töchtern. Sie haben

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Für uns SozialdemokratInnen ist wichtig, Menschen zuzuhören und Lösungen für ihre alltäglichen Probleme zu finden. Es darf nicht sein, dass Menschen in Österreich Angst haben müssen, sich bald die Miete nicht mehr leisten zu können. Oder keinen bezahlbaren Pflegeplatz zu finden. In meinem ZiB2-Interview spreche ich auch darüber, wieso es nach Monaten der Spaltung, Angriffen auf den österreichischen Sozialstaat und einer Politik gegen die Menschen in diesem Land die absolut richtige Entscheidung war, der Regierung Kurz im Nationalrat das Misstrauen auszusprechen. 👁‍🗨 Hier könnt ihr das ganze Interview online ansehen: https://tvthek.orf.at/profile/ZIB-2/1211/ZIB-2/14016141/Rendi-Wagner-Misstrauensvotum-richtige-Entscheidung/14509445
    Pamela Rendi-Wagner im ZiB2-InterviewPamela Rendi-Wagner im ZiB2-Interview
    Für uns SozialdemokratInnen ist wichtig, Menschen zuzuhören und Lösungen für ihre alltäglichen Probleme zu finden. Es darf nicht sein, dass Menschen in Österreich Angst haben

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Frauen in Entscheidungspositionen stehen oft unter besonders strenger Beobachtung. Doch die Politik wird sich daran gewöhnen müssen, dass Frauen an der Spitze Entscheidungen treffen!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p130x130/62136168_2064507813855800_6311537609218719744_n.jpg?_nc_cat=103&_nc_ht=scontent.xx&oh=bf0bd44e7e7b016aebbb85fee492fc84&oe=5D87219E
    Frauen in Entscheidungspositionen stehen oft unter besonders strenger Beobachtung. Doch die Politik wird sich daran gewöhnen müssen, dass Frauen an der Spitze Entscheidungen

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    📺 Heute einschalten! Um 22:00 Uhr bin ich live zu Gast in der ZIB 2, schalte ein und verfolge die Diskussion.
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62262393_2064025890570659_6619790869501313024_n.png?_nc_cat=109&_nc_ht=scontent.xx&oh=79f914cce88176efeb543e50d4092725&oe=5D891239

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    1,8 Millionen ÖsterreicherInnen rauchen täglich. Dabei ist Rauchen der Hauptrisikofaktor für Lungenkrebs - und die häufigste Krebsart bei Männern sowie die zweithäufigste bei Frauen. Das ist erschreckend viel! Gemeinsam mit Stadtrat Peter Hacker habe ich heute die Onkologie-Station im Wiener Wilhelminenspital besucht - und mich auch lange mit einer Patientin unterhalten, die 35 Jahre geraucht hat. Wir waren uns einig: Wir müssen schnell handeln! Entscheiden wir uns für die Gesundheit der Österreicher und Österreicherinnen!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62204347_2063905090582739_1808154456789876736_n.jpg?_nc_cat=105&_nc_ht=scontent.xx&oh=58d41b2fbe353f673799c8c601b16e04&oe=5D55DA46
    1,8 Millionen ÖsterreicherInnen rauchen täglich. Dabei ist Rauchen der Hauptrisikofaktor für Lungenkrebs - und die häufigste Krebsart bei Männern sowie die zweithäufigste bei

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Monatelang haben wir gemeinsam mit den anderen Oppositionsparteien sowie fast 900.000 BürgerInnen, die das DON'T SMOKE-Volksbegehren unterschrieben haben, Druck gemacht. Jetzt hat die ÖVP eingelenkt und will sich nicht mehr länger gegen den längst überfälligen NichtraucherInnenschutz stemmen. Das begrüße ich sehr! ❗️Worum es jetzt geht: Eine rauchfreie Gastronomie muss so schnell wie möglich umgesetzt werden. Und die Rechtssicherheit für Gastronomen muss umgehend gewährleistet sein. Die Gesundheit der Menschen darf nicht länger auf der Warteliste stehen!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p130x130/62049981_2063178573988724_2738431475316686848_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_ht=scontent.xx&oh=06affab5ea737da192a2d47519652d3b&oe=5D900E9F
    Monatelang haben wir gemeinsam mit den anderen Oppositionsparteien sowie fast 900.000 BürgerInnen, die das DON'T SMOKE-Volksbegehren unterschrieben haben, Druck gemacht. Jetzt hat

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Ich gratuliere der Parteichefin Mette Frederiksen zum hervorragenden Wahlergebnis der dänischen Sozialdemokratie bei den Parlamentswahlen. Mit gut 26 Prozent der Stimmen wird Frederiksen die jüngste dänische Regierungschefin, die ehemalige konservative Regierungspartei stürzt massiv ab. In Dänemark, in Österreich und in ganz Europa braucht es gerade in Zeiten wie diesen eine starke Sozialdemokratie. Eine sozialdemokratische Kraft, die für die Interessen der Menschen einsteht und diese glaubhaft vertritt. Ich freue mich, dass die sozialdemokratische Bewegung in Dänemark so ein starkes Zeichen gesetzt hat – gemeinsam werden wir für ein gerechtes Europa eintreten.
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/62231279_2063113537328561_6157428753799577600_n.jpg?_nc_cat=104&_nc_ht=scontent.xx&oh=0721954588261c9c0a9828d879c01d1d&oe=5D833FD2
    Ich gratuliere der Parteichefin Mette Frederiksen zum hervorragenden Wahlergebnis der dänischen Sozialdemokratie bei den Parlamentswahlen. Mit gut 26 Prozent der Stimmen wird

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Heute ist der Tag der Umwelt. Das gibt uns die Möglichkeit, über die Welt von morgen nachzudenken. Unser Wohlergehen kann nicht von der Qualität unserer Umwelt getrennt werden. Für dieses Anliegen gehen junge Menschen auf der ganzen Welt auf die Straße. Auch ich als Mutter war ein paar Mal bei den Friday for Future-Demos. Denn ich möchte, dass die Luft, die wir atmen, klar ist. Dass das Wasser, das wir trinken, sauber ist. Und dass die Gletscher in Österreich erhalten bleiben. Meine Töchter sollen eine Heimat haben, die für sie genauso bunt, lebenswert und natürlich ist, wie es für uns selbstverständlich geworden ist.
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p130x130/62412764_2062464174060164_3194007014409764864_n.jpg?_nc_cat=111&_nc_ht=scontent.xx&oh=f6b96527691a3d42fb35d889358da361&oe=5D91AA26
    Heute ist der Tag der Umwelt. Das gibt uns die Möglichkeit, über die Welt von morgen nachzudenken. Unser Wohlergehen kann nicht von der Qualität unserer Umwelt getrennt werden.

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Der NichtraucherInnenschutz duldet keinen Aufschub. Pro Jahr sterben 14.000 Menschen an Rauch- und Passivrauch. Eine sofortige Umsetzung der rauchfreien Gastronomie kann Leben retten. Darin bin ich mir mit Christoph Zielinski, dem Vorsitzenden des Vienna Cancer Centers, einig. Es geht um die Gesundheit der Bevölkerung! (Fotos: Kurt Prinz)
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/61764011_2062015837438331_6107521165100580864_n.jpg?_nc_cat=110&_nc_ht=scontent.xx&oh=227cf6bdf4aa4d67f11f25dae971b2ac&oe=5D592F33
    Der NichtraucherInnenschutz duldet keinen Aufschub. Pro Jahr sterben 14.000 Menschen an Rauch- und Passivrauch. Eine sofortige Umsetzung der rauchfreien Gastronomie kann Leben

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Wir befinden uns in einer Phase, in der die Politik das Vertrauen der Bevölkerung zurückgewinnen muss. Das ist keine Zeit für Postenschacher. Erst wenn der neue EU-Kommissionspräsident entscheidet, welchen Fachbereich Österreich erhält, soll in Abstimmung mit dem Parlament geklärt werden, welche KandidatInnen als EU-KommissärInnen geeignet sind. SPÖ fordert Experten als EU-KommissarParteichefin Rendi-Wagner will den Posten des österreichischen EU-Kommissars nicht parteipolitisch besetzen. Sie fordert einen Experten.SPÖ fordert Experten als EU-KommissarWir befinden uns in einer Phase, in der die Politik das Vertrauen der Bevölkerung zurückgewinnen muss. Das ist keine Zeit für Postenschacher. Erst wenn der neue

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Heute feiern Musliminnen und Muslime in Österreich und auf der ganzen Welt das Ende des Ramadans. Ich wünsche allen, die heute Abend Fastenbrechen, ein frohes Zuckerfest.
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/61720788_2061940794112502_8044234103412752384_n.png?_nc_cat=1&_nc_ht=scontent.xx&oh=e78917ddfc7d71b067386f668af0ce8d&oe=5D96728B

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Gerade hatte ich ein spannendes Treffen mit Børge Brende, Präsident des Weltwirtschaftsforums in Davos. Wir haben uns über die Zukunft der Arbeit sowie die aktuelle politische Lage in Österreich unterhalten. Und wir waren uns einig: Europa muss künftig geeinter auftreten, wenn es nicht im internationalen Wettbewerb untergehen will.
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/61674310_2061864510786797_3318533178771111936_n.jpg?_nc_cat=110&_nc_ht=scontent.xx&oh=874a3806800fc0638288487c1eb124be&oe=5D562BD9
    Gerade hatte ich ein spannendes Treffen mit Børge Brende, Präsident des Weltwirtschaftsforums in Davos. Wir haben uns über die Zukunft der Arbeit sowie die aktuelle politische

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Die Sozialdemokratie kämpft seit jeher für ein selbstbestimmtes und solidarisches Leben aller Menschen. Zum Start des Regenbogenmonats haben heute Mario Lindner, Thomas Drozda, die SoHo Österreich und ich die bunte Regenbogenfahne vor der Löwelstraße gehisst. Im Juni wird die EuroPride Vienna 2019 schon zum zweiten Mal in Wien ausgetragen und das ist ein starkes Zeichen, worauf wir alle stolz sein können. "Solidarisch - selbstbestimmt - stolz": Das ist unsere Vision für ein gutes Leben. Diese Welt ist möglich. Ich möchte sie mit euch zusammen aufbauen!
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/s130x130/61903183_2061312860841962_8759359725998440448_n.jpg?_nc_cat=101&_nc_ht=scontent.xx&oh=ebd341e4286cb82d4bfe2bab3116f9a5&oe=5D96B60A
    Die Sozialdemokratie kämpft seit jeher für ein selbstbestimmtes und solidarisches Leben aller Menschen. Zum Start des Regenbogenmonats haben heute Mario Lindner, Thomas Drozda,

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Ich sehe der Zusammenarbeit mit der neuen Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und ihrer ExpertInnenregierung zuversichtlich entgegen. Nun braucht es einen unvoreingenommen Dialog zwischen den Parlamentsfraktionen und der Übergangsregierung auf Augenhöhe - denn jetzt ist es wieder Zeit, gemeinsam Sachpolitik im Interesse der Menschen zu machen.
    https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-0/p130x130/62206777_2061202410853007_4816755128965005312_n.jpg?_nc_cat=107&_nc_ht=scontent.xx&oh=52cbb8f69ac9fa3e2f9283839db2615f&oe=5D9D7C61
    Ich sehe der Zusammenarbeit mit der neuen Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und ihrer ExpertInnenregierung zuversichtlich entgegen. Nun braucht es einen unvoreingenommen Dialog

  • Pamela Rendi-Wagner

    PAMELA RENDI-WAGNER
    Es ist begrüßenswert, dass die designierte Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein so schnell eine ExpertInnenregierung zusammenstellen konnte. Die Gespräche bisher waren sehr vertrauensvoll und sind ein guter Start in die kommenden Monate. Ich bin zuversichtlich, dass es einen intensiven, regelmäßigen und unvoreingenommenen Dialog zwischen dem Parlament und der künftigen ExpertInnenregierung geben wird.Es ist begrüßenswert, dass die designierte Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein so schnell eine ExpertInnenregierung zusammenstellen konnte. Die Gespräche bisher waren sehr

Top Parteien GRÜNE: 484 Posts
SPÖ: 363 Posts
ÖVP: 162 Posts
FPÖ: 134 Posts
NEOS: 128 Posts
Die 5 Parteien mit den meisten Postings in der letzten Woche.